Widerrufsbelehrung

Die Widerrufsfrist ist 14 Tage ab Bestelleingang und muss schriftlich oder per Email an die im Impressum aufgeführten Kontaktdaten gerichtet sein. Eventuelle Rücksendekosten sind vom Kunden zu tragen.

Erstattungen
Nach erfolgtem Warenrückversand und dessen Überprüfung auf Unversehrtheit erfolgt die Rücküberweisung des Rechnungsbetrages.
Eine Erstattung der Versandkosten erfolgt nicht.

Ausschluss des Widerrufs
Beschädigte oder benutzte Waren sind vom Widerruf ausgeschlossen.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (gem. 312 d Abs. 1 BGB ist nach § 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB). Kundenspezifisch angefertigte Produkte sind vom Widerruf ausgeschlossen.